Wir, Alexander und Kerstin Wagner. wohnen in Hütschenhausen, im Herzen der wunderbaren Pfalz. Unseren Hunden stehen über 1000 qm Garten zur Verfügung, den sie immer ausgiebig nutzen können. Direkt hinter unserem Haus beginnt ein Wanderweg, von dem man einen 36 km langen Rundweg erreichen kann. Außerdem ist das Spesbacher Bruch direkt um die Ecke und so lieben es unsere Hunde mit uns und den Fahrrädern durch den Wald zu fahren. Unsere Hunde sind fast überall mit dabei und voll und ganz in die Familie integriert.


Wir haben unsere Liebe zu den Deutschen Pinschern im Jahr 2010 entdeckt und seit dem steht für uns fest, einmal Pinscher, immer Pinscher. Wir gehen einmal die Woche auf den Hundeplatz und geben unseren Hunden damit die Möglichkeit einfach mal abschalten zu können. Im Frühjahr werden wir uns einer neuen Herausforderung, dem Longieren stellen.


Im August 2014 hat ein Baby unser Rudel erweitert, unser Sohn Jannis hat das Licht der Welt erblickt. Unsere Pinschis haben ihn voll und ganz aufgenommen. 


Kerstin ist gerade dabei, ihr Hobby und Wissen zu vertiefen und steckt mitten in ihrer Ausbildung zur Tierheilpraktikerin und zur Barf Beraterin. Wir sind sehr darauf bedacht, unsere Hunde nicht mit zu viel Chemie zu behandeln und sind glücklich, dass unsere Hunde rund um gesund sind. Eine artgerechte Ernährung gehört für uns ebenso dazu und so füttern wir unsere Hunde mit Rohfleisch, sog. Barf (Biologisch artgerechte Rohfütterung). Auch unsere Welpen ziehen wir mit Barf groß und haben gute Erfahrung damit gemacht.